Blog
Ein Gastbeitrag von Oliver Nickels „Das soll mein Nachfolger machen, wenn ich weg bin!“ In kaum einem Umfeld ist dieser Satz so fatal wie im Bereich Digitale Unternehmenskommunikation und Social Media. Social Media beeinflussen heute nicht nur das Marketing und die Unternehmenskommunikation....
Datum: 17. November 2016 Zeit: 17:45 Ort: Coburg Thema: Von der Strategie zur Umsetzung Art: Abendveranstaltung Referenten: Herr Helmut Bähr, Herr Wolfgang Andrich, Herr Harald Kinzinger Flyer Downloaden Herr Helmut Bähr, neuer FAMILIENWERTE-Partner, wird das Thema "Leitplanken für eine erfolgreiche Umsetzung" von folgenden Blickwinkeln...
Eine bezeichnende Paradoxie des Expertentums liegt darin, dass Experten sich besonders dann als wenig hilfreich und oft sogar schädlich erweisen, wenn die Umstände von Unsicherheit und Risiko geprägt sind. Aber setzen wir nicht eben gerade in solchen Situationen auf...
Ende 2009 berichtet das Handelsblatt vom „Aus“ für den Versandhandel Quelle. Vom „aussichtlosen Existenzkampf“. Dennoch taucht in diesem Zusammenhang ein Bericht über Küchen Quelle auf, der ein „Weiterleben“ attestiert wird. Als Grund dafür wird die Rettung durch vier unternehmerische...
Datum: 27. Oktober 2016 Zeit: 17:45 Ort: FAMILIENWERTE Thema: Immobilienvermögen - Eine Anlageklasse für sich Art: Abendveranstaltung Referenten: Frau Claudia Daut Herr Christian Bomhard Flyer Downloaden Nach einführenden Worten von Herrn Daniel Schüller, wird Frau Claudia Daut (Direktorin, Wealth Management, Commerzbank AG) über...
FW: Das Family Office-Segment gewinnt durch steigenden Umsatz immer mehr Bedeutung am Finanzmarkt. Damit einher geht eine Erhöhung des Wettbewerbs und immer mehr Dienstleister, die Ihre Produkte unter dem Deckmantel „Family Office“ verkaufen wollen. Herr Megerle, Sie sind selbst...
Der Zustand der Verteilungsgerechtigkeit wird – zumal in der juristischen Praxis – vergleichsweise simpel herbeizuführen versucht. Man „zerlegt“ das Kompositum in seine Einzelteile „Verteilung“ und “Gerechtigkeit“, ordnet sie den Prinzipien „Gleichheit“ und (materiellem) „Ausgleich“ zu und fertig ist der...
https://www.youtube.com/watch?v=UZ4KTNJZIP0 Dass Berater genauso ungern wie ihre Kunden die eigene Medizin nehmen, ist wenig überraschend. Umso überraschender ist es, dass sich für die erste als "Branchentreff" konzipierte EUROFORUM-Konferenz "The Future of Consulting" zahlreiche Unternehmensberatungen zwei Tage Zeit in Berlin nahmen,...